Hilfsnavigation:

Logo P&P Baumschule - Klick führt zur Startseite

Forstpflanzen

Aufgrund unserer vier Standorte können wir Ihnen aus allen Herkunftsgebieten Forstpflanzen anbieten. In der beigefügten Tabelle sind die Forstpflanzen nach den lateinischen Forstnamen alphabetisch aufgeführt. Die Nummerierungen sind die ökologischen Grundeinheiten, in die die Länder eingeteilt sind.

Zu jeder Herkunft haben wir verschiedene Altersstufen und Größen im Angebot. In der Qualität sind unsere Pflanzen als Sämlinge oder verschulte Forstpflanzen erhältlich.

Pflanze / Bezeichnung des HerkunftsgebietesKennzifferNummern der einbezogenen ökologische Grundeinheiten
Abies alba Mill.
Weißtanne
Nordsee-Küstenraum und Rheinisch-Westfälische Bucht827 011, 3
Nordostdeutsches Tiefland und Niedersächsisches Binnenland827 022, 4, 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland, außer Niederlausitz827 036, 9, 10, 16, 17
Niederlausitz827 0411, 19
Westdeutsches Bergland und Oberrheingraben827 057, 8, 12, 20 - 22, 29 - 31
Thüringisch-Sächsisch Nordostbayerische Mittelgebirge827 0613 - 15, 18, 25 - 27
Bayerischer und Oberpfälzer Wald827 0728, 36, 37
Schwarzwald und Albtrauf827 0838 - 40
Schwäbisch-Fränkischer Wald827 0933
Übriges Süddeutschland827 1023, 24, 32, 34, 35, 41 - 43
Alpen und Alpenvorland, submontane Stufe827 1144 - 46 bis 900 m
Alpen und Alpenvorland, hochmontane Stufe827 1244 - 46 über 900 m
Abies grandis Lindl.
Große Küstentanne
Norddeutsches Tiefland830 011 - 5
Übriges Bundesgebiet830 026 - 46
Acer platanoides L.
Spitzahorn
Norddeutsches Tiefland800 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland800 026, 9 - 11, 14, 16
Südostdeutsches Hügel- und Bergland800 0313, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
West- und Süddeutsches Bergland sowie Alpen und Alpenvorland800 047, 8, 12, 20 - 24, 29 - 35, 38 - 46
Acer pseudoplatanus L.
Bergahorn
Norddeutsches Tiefland801 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland801 026, 9 - 11, 14, 16
Westdeutsches Bergland, kolline Stufe801 037, 8, 12, 20, 29 bis 400 m
21, 22, 32 bis 500 m
Westdeutsches Bergland, montane Stufe801 047, 8, 12, 20, 29 über 400 m
21, 22, 32 über 500 m
Oberrheingraben801 0530
Südostdeutsches Hügel- und Bergland, kolline Stufe801 0613, 15, 17-19, 25, 27 bis 600 m
26, 28, 36, 37 bis 800 m
Südostdeutsches Hügel- und Bergland, montane Stufe801 0713, 15, 17 - 19, 25, 27 über 600 m
26, 28, 36, 37 über 800 m
Süddeutsches Hügel- und Bergland, kolline Stufe801 0823, 24, 32 - 35, 38 - 43 bis 600 m
Süddeutsches Hügel- und Bergland, montane Stufe801 0923, 24, 32 - 35, 38 - 43 über 600 m
Alpen und Alpenvorland, submontane Stufe801 1044 - 46 bis 900 m
Alpen und Alpenvorland, hochmontane Stufe801 1144 - 46 über 900 m
Alnus glutinosa (L.) Gaertn.
Roterle
Nordwestdeutsches Tiefland802 013, 4
Nordostdeutsches Tiefland802 021, 2, 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland802 036, 9 - 11, 14, 16
Westdeutsches Bergland802 047, 8, 12, 20 - 22, 29, 31
Oberrheingraben802 0530
Südostdeutsches Hügel- und Bergland802 0613, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
Süddeutsches Hügel- und Bergland802 0723, 24, 32 - 35, 38 - 43
Alpen und Alpenvorland802 0844 - 46
Alnus incana (L.) Moench
Grauerle
Bundesgebiet nördlich der Donau803 011 - 41
Alpen und Alpenvorland südlich der Donau803 0242 - 46
Betula pendula Roth
Sandbirke
Norddeutsches Tiefland804 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland804 026, 9 - 11, 14, 16
Südostdeutsches Hügel- und Bergland804 0313, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
West- und Süddeutsches Bergland sowie Alpen und Alpenvorland804 047, 8, 12, 20 - 24, 29 - 35, 38 - 46
Betula pubescens Ehrh.
Moorbirke
Norddeutsches Tiefland805 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland805 026, 9 - 11, 14, 16
Südostdeutsches Hügel- und Bergland805 0313, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
West- und Süddeutsches Bergland sowie Alpen und Alpenvorland805 047, 8, 12, 20 - 24, 29 - 35, 38 - 46
Carpinus betulus L.
Hainbuche
Norddeutsches Tiefland806 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland806 026, 9 - 11, 14, 16
Südostdeutsches Hügel- und Bergland806 0313, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
West- und Süddeutsches Bergland sowie Alpen und Alpenvorland806 047, 8, 12, 20 - 24, 29 - 35, 38 - 46
Castanea sativa Mill.
Esskastanie
Norddeutsches Tiefland808 011 - 5
Übriges Bundesgebiet808 026 - 46
Fagus sylvatica L.
Rotbuche
Niedersächsischer Küstenraum und Rheinisch-Westfälische Bucht810 013
Ostsee-Küstenraum810 021, 2
Heide und Altmark810 034, 5
Nordostbrandenburgisches Tiefland810 046
Märkisch-Lausitzer Tiefland810 0510, 11
Mitteldeutsches Tief- und Hügelland810 069, 14, 16
Rheinisches und Saarpfälzer Bergland, kolline Stufe810 0712 bis 400 m
20, 29 bis 500 m
Rheinisches und Saarpfälzer Bergland, montane Stufe818 0812 über 400 m
20, 29 über 500 m
Harz-, Weser- und Hessisches Bergland, kolline Stufe810 097, 8 bis 400 m
21, 22, 31 bis 500 m
Harz-, Weser- und Hessisches Bergland, montane Stufe810 107, 8 über 400 m
21, 22, 31 über 500 m
Thüringer Wald, Fichtelgebirge und Vogtland, kolline Stufe810 1115, 25 bis 600 m
13, 26, 27 bis 700 m
Thüringer Wald, Fichtelgebirge und Vogtland, montane Stufe810 1215, 25 über 600 m
13, 26, 27 über 700 m
Erzgebirge mit Vorland, kolline Stufe810 1317 - 19 bis 500 m
Erzgebirge mit Vorland, montane Stufe810 1417 - 19 500 - 700 m
Erzgebirge mit Vorland, hochmontane Stufe810 1517 - 19 über 700 m
Oberrheingraben810 1630
Württembergisch-Fränkisches Hügelland810 1723, 24, 32 - 34, 39
Fränkische Alb810 1835
Bayerischer und Oberpfälzer Wald, submontane Stufe810 1928, 36, 37 bis 800 m
Bayerischer und Oberpfälzer Wald, montane Stufe810 2028, 36, 37 über 800 m
Schwarzwald, submontane Stufe810 2138 bis 900 m
Schwarzwald, hochmontane Stufe810 2238 über 900 m
Schwäbische Alb810 2340, 41
Alpenvorland810 2442 - 45
Alpen, submontane Stufe810 2546 bis 900 m
Alpen, hochmontane Stufe810 2646 über 900 m
Fraxinus excelsior L.
Esche
Nordwestdeutsches Tiefland811 013, 4
Nordostdeutsches Tiefland811 021, 2, 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland811 036, 9 - 11, 14, 16
Westdeutsches Bergland811 047, 8, 12, 20 - 22, 29, 31
Oberrheingraben811 0530
Südostdeutsches Hügel- und Bergland811 0613, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
Süddeutsches Hügel- und Bergland811 0723, 24, 32 - 35, 38 - 43
Alpen und Alpenvorland811 0844 - 46
Larix decidua Mill.
Europäische Lärche
Norddeutsches Tiefland837 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland837 026, 9 - 11, 14, 16
West- und Süddeutsches Hügel- und Bergland837 037, 8, 12, 20 - 24, 29 - 35, 38 - 45
Südostdeutsches Hügel- und Bergland837 0413, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
Alpen, submontane Stufe837 0546 bis 900 m
Alpen, montane Stufe837 0646 900 bis 1.300 m
Alpen, subalpine Stufe837 0746 über 1.300 m
Larix kaempferi (Lamb.) Carr.
Japanische Lärche
Norddeutsches Tiefland839 011-5
Übriges Bundesgebiet839 026 - 46
Picea abies (L.) Karst.
Fichte
Norddeutsches Tiefland840 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tiefland, außer Niederlausitz840 026, 9, 10, 16
Niederlausitz840 0311, 19
Rheinisches und Saarpfälzer Bergland sowie Oberrheingraben, kolline Stufe840 0412, 20, 29, 30 bis 500 m
Rheinisches und Saarpfälzer Bergland sowie Oberrheingraben, montane Stufe840 0512, 20, 29, 30 über 500 m
Weser- und Hessisches Bergland, kolline Stufe840 067 bis 400 m
21, 22, 31 bis 500 m
Weser- und Hessisches Bergland, montane Stufe840 077 über 400 m
21, 22, 31 über 500 m
Harz, kolline Stufe840 088 bis 400 m
Harz, montane Stufe840 098 400 bis 700 m
Harz, hochmontane Stufe840 108 über 700 m
Thüringer Wald und Frankenwald, kolline Stufe840 1113 bis 700 m
25 bis 600 m
Thüringer Wald und Frankenwald, montane Stufe840 1213 über 700 m
25 über 600 m
Vogtland und Ostthüringisches Hügelland840 1314, 15
Sächsisches Bergland, kolline Stufe840 1417, 18, 27 bis 500 m
Sächsisches Bergland, montane Stufe840 1517, 18, 27 500 bis 800 m
Sächsisches Bergland, hochmontane Stufe840 1617, 18, 27 über 800 m
Neckarland und Fränkisches Hügelland840 1723, 24, 32, 34, 39
Fichtelgebirge und Oberpfälzer Wald, submontane Stufe840 1426, 28, 36 bis 800 m
Fichtelgebirge und Oberpfälzer Wald, montane Stufe840 1926, 28, 36 über 800 m
Bayerischer Wald, submontane Stufe840 2037 bis 800 m
Bayerischer Wald, montane Stufe840 2137 800 bis 1.100 m
Bayerischer Wald, hochmontane Stufe840 2237 über 1.100 m
Schwarzwald, submontane Stufe840 2338 bis 900 m
Schwarzwald, hochmontane Stufe840 2438 über 900 m
Schwäbisch-Fränkischer Wald840 2533
Alb840 2635, 40, 41
Alpenvorland840 2742 - 45
Alpen, submontane Stufe840 2846 bis 900 m
Alpen, montane Stufe840 2946 900 bis 1.300 m
Alpen, subalpine Stufe840 3046 über 1.300 m
Picea sitchensis (Bong.) Carr.
Sitkafichte
Norddeutsches Tiefland844 011 - 5
Übriges Bundesgebiet844 026 - 46
Pinus nigra Arnold
Schwarzkiefer
varietas austriaca 847
varietas calabrica 848
varietas corsicana 849
Norddeutsches Tiefland847 01
848 01
849 01
1 - 5
Übriges Bundesgebiet847 02
848 02
849 02
6 - 46
Pinus sylvestris L.
Kiefer
Nordsee-Küstenraum und Rheinisch-Westfälische Bucht851 011, 3
Mecklenburg851 022
Heide und Altmark851 034, 5
Mittel- und Ostdeutsches Tiefland851 046, 9 - 11
Westdeutsches Bergland, kolline Stufe851 057, 8, 12, 20, 29 bis 400 m
21, 22, 31 bis 500 m
Westdeutsches Bergland, montane Stufe851 067, 8, 12, 20, 29 über 400 m
21, 22, 31 über 500 m
Vogtland, Thüringer Wald und Frankenwald, kolline Stufe851 0713 - 15, 25 bis 400 m
Vogtland, Thüringer Wald und Frankenwald, montane Stufe851 0813 - 15, 25 über 400 m
Thüringisch-Sächsisches Hügelland851 0916, 17, 19
Erzgebirge, kolline Stufe851 1018 bis 500 m
Erzgebirge, montane Stufe851 1118 über 500 m
Oberes Vogtland und Nordostbayerische Mittelgebirge851 1226 - 28
Oberrheingraben851 1330
Neckarland und Fränkische Platte851 1423, 32, 33, 39
Mittelfränkisches Hügelland851 1524, 34
Alb851 1635, 40, 41
Ostbayerische Mittelgebirge, kolline Stufe851 1736, 37 bis 600 m
Ostbayerische Mittelgebirge, montane Stufe851 1836, 37 über 600 m
Schwarzwald, kolline Stufe851 1938 bis 600 m
Schwarzwald, montane Stufe851 2038 über 600 m
Alpenvorland851 2142 - 45
Alpen, submontane Stufe851 2246 bis 900 m
Alpen, hochmontane Stufe851 2346 über 900 m
Populus spp.
Pappel
Bundesgebiet900 011 - 46
Prunus avium L.
Vogelkirsche
Norddeutsches Tiefland814 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland814 026, 9 - 11, 14, 16
Südostdeutsches Hügel- und Bergland814 0313, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
West- und Süddeutsches Bergland sowie Alpen und Alpenvorland814 047, 8, 12, 20 - 24, 29 - 35, 38 - 46
Pseudotsuga menziesii (Mirb.) Franco
Douglasie
Nordwestdeutsches Tiefland mit Schleswig-Holstein853 011, 3, 4
Nordostdeutsches Tiefland, außer Schleswig-Holstein853 022, 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland853 036, 9 - 11, 14, 16
West- und Süddeutsches Hügel- und Bergland sowie Alpen, kolline Stufe853 047, 8, 12 bis 400 m
20-23, 29-32, 38, 39 bis 500 m
24, 33 - 35, 40 - 46 bis 600 m
West- und Süddeutsches Hügel- und Bergland sowie Alpen, montane Stufe853 057, 8, 12 über 400 m
20 - 23, 29 - 32, 38, 39 über 500 m
24, 33 - 35, 40 - 46 über 600 m
Südostdeutsches Hügel- und Bergland853 0613, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
Quercus petraea (Mattuschka) Liebl.
Traubeneiche
Niedersächsischer Küstenraum und Rheinisch-Westfälische Bucht818 013
Ostsee-Küstenraum818 021, 2
Heide und Altmark818 034, 5
Ostdeutsches Tiefland818 046, 10, 11
Mitteldeutsches Tief- und Hügelland818 059, 14, 16
Rheinisches und Saarbergland818 0612, 20
Harz, Weser- und Hessisches Bergland, außer Spessart818 077, 8, 21, 31
Pfälzerwald818 0829
Oberrheingraben818 0930
Spessart818 1022
Fränkisches Hügelland818 1123, 24
Südostdeutsches Hügel- und Bergland818 1213, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
Süddeutsches Mittelgebirgsland sowie Alpen818 1332 - 35, 38 - 46
Quercus robur L.
Stieleiche
Niedersächsischer Küstenraum und Rheinisch-Westfälische Bucht817 013
Ostsee-Küstenraum817 021, 2
Heide und Altmark817 034, 5
Ostdeutsches Tiefland817 046, 10, 11
Mitteldeutsches Tief- und Hügelland817 059, 14, 16
Westdeutsches Bergland817 067, 8, 12, 20 - 22, 29, 31
Oberrheingraben817 0730
Südostdeutsches Hügel- und Bergland817 0813, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
Süddeutsches Hügel- und Bergland sowie Alpen817 0923, 24, 32 - 35, 38 - 46
Quercus rubra L.
Roteiche
Norddeutsches Tiefland816 011 - 5
Übriges Bundesgebiet816 026 - 46
Robinia pseudoacacia L.
Robinie
Norddeutsches Tiefland819 011 - 5
Übriges Bundesgebiet819 026 - 46
Tilia cordata Mill.
Winterlinde
Nordwestdeutsches Tiefland823 013, 4
Nordostdeutsches Tiefland823 021, 2, 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland823 036, 9 - 11, 14, 16
Westdeutsches Bergland823 047, 8, 12, 20 - 22, 29, 31
Oberrheingraben823 0530
Südostdeutsches Hügel- und Bergland823 0613, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
Süddeutsches Hügel- und Bergland823 0723, 24, 32 - 35, 38 - 43
Alpen und Alpenvorland823 0844 - 46
Tilia platyphyllos Scop.
Sommerlinde
Norddeutsches Tiefland824 011 - 5
Mittel- und Ostdeutsches Tief- und Hügelland824 026, 9 - 11, 14, 16
Südostdeutsches Hügel- und Bergland824 0313, 15, 17 - 19, 25 - 28, 36, 37
West- und Süddeutsches Bergland sowie Alpen und Alpenvorland824 047, 8, 12, 20 - 24, 29 - 35, 38 - 46

nach oben